Erfolge trotz technischen Problemen

Bereits nach dem Qualifying traten die ersten technischen Probleme auf, weshalb ein Neustart mit zufälliger Startpositionen gemacht werden musste. Kurz nach Mitternacht verabschiedete sich dann der Host und die KI-Gegner blieben auf der Strecke stehen. Erneut gab es einen Neustart um 01:00 Uhr. Ab diesem Zeitpunkt verlief das Rennen ohne weiteren Zwischenfälle.

Nach einem hart umkämpften und spannenden Rennen gewann das Team BANDENKÜSSER das WINTER-Rennen 2022. Mit ein paar Runden Rückstand fährt das Team BLEIFUSS auf den 2. Platz, dicht gefolgt vom Team FLATOUT RACINGFORCE 3 auf dem 3. Platz.

In ihrem ersten Rennen wurde das Team BIERBUCH RACER nach 10 Stunden disqualifiziert, weil sie zu schnell in die Boxengasse fuhren. Aber das passiert ja bekanntlich den Besten.


26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen